§ 1 Allgemeines - Geltungsbereich 

Wir verkaufen unsere Produkte nur an Unternehmen des Einzel- oder Großhandels. Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich für alle Angebote, Kaufverträge und Lieferungen aufgrund von Bestellungen über unseren Online Großhandel. Entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, es wurde von uns zuvor ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Geschäftsbedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen.


§ 2  Vertragsabschluss

Unsere Angebote im Onlineshop sind unverbindlich. Durch Aufgabe einer Bestellung im Onlineshop (welche die vorherige Registrierung und Annahme dieser Verkaufsbedingungen erfordert) macht der Besteller ein verbindliches Kaufangebot (Stornierung innerhalb 24 Stunden möglich), an das er bis zum Ablauf des dritten auf den Tag des Angebots folgenden Werktages gebunden ist. Das Angebot gilt erst als von uns angenommen, sobald wir gegenüber dem Besteller (schriftlich oder per E-Mail) die Annahme erklären (durch Auftragsbestätigung oder Rechnung) oder wenn wir die Ware absenden. Der Kaufvertrag mit dem Besteller kommt also erst mit unserer Annahme zustande.


§ 3  Preise - Zahlungsbedingungen

Soweit sich aus der Bestellannahme nichts anderes ergibt, gelten unsere Preise „ab Werk“, zuzüglich Porto und Verpackung. Diese werden gesondert in Rechnung gestellt. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist nicht in unseren Preisen eingeschlossen; sie wird in gesetzlicher Höhe am Tag der Rechnungsstellung in der Rechnung gesondert ausgewiesen.


Bei Vorauskasse (Zahlung mit Überweisung) wird 2% Abzug von Skonto auf den Warenwert gewährt. Im Übrigen wird der Kaufpreis für gelieferte Ware, wenn keine anderslautende schriftliche Vereinbarung getroffen ist, sofort fällig. Die Zahlung kann über PayPal oder Überweisung erfolgen.

Aufrechnungsansprüche stehen dem Besteller nur insoweit zu, als seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. Der Besteller ist zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.


§ 4 Lieferung und Versand

Ihre Bestellung wird innerhalb von 2 Werktagen nach dem Zahlungseingang (bei Neukunden) oder nach der Auftragsbestätigung (bei Stammkunden) verschickt. Wir versenden Ihre Pakete mit der DHL. Die Sendungsnummer wird Ihnen per Email mitgeteilt. Der Versand kostet 7 EUR innerhalb Deutschland und 15 Euro nach Österreich. 


§ 5  Mängelgewährleistung

Erkennbare Mängel muss der Besteller spätestens innerhalb einer Frist von 10 Tagen nach Eingang der Ware beim Besteller schriftlich beim Verkäufer geltend machen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate nach Eingang der Ware beim Besteller. Weitere Ansprüche des Käufers sind soweit rechtlich zulässig in der Höhe nach auf den zweifachen Kaufpreis der mit dem Schaden in unmittelbarem Zusammenhang stehende Warenmenge begrenzt. Dies gilt insbesondere für den Ersatz von Schäden, die nicht unmittelbar an der Ware selbst entstanden sind.


§ 6 Datenschutz

Wir dürfen die die jeweiligen Kaufverträge betreffenden Daten verarbeiten und speichern, soweit dies für die Ausführung und Abwicklung des Kaufvertrages erforderlich ist und solange wir zur Aufbewahrung dieser Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind.

Im Übrigen wird in Bezug auf weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen.


§ 7 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.